Seite wählen

RubaXX im Test 2021

von | Nov 10, 2020

Die Rubaxx-Produktpalette im Arznei-Test! Wirkt das homöopathische Arzneimittel bei Gelenkschmerzen, Arthrose und Co.? Welche Erfahrungen machen Anwender*innen und wie fällt unser Praxistest aus? Jetzt lesen!

Gelenkschmerzen – eines der häufigsten Volksleiden. Rund jeder Vierte in Deutschland soll davon betroffen sein. Besonders im Alter kommt es häufig zu Schmerzen in Knie und Hüfte. Denn das sind die Stellen, die am meisten vom Körpergewicht belastet werden. Aber auch kleinere Gelenke wie Schulter-, Finger-, Ellenbogen und Handgelenke können mit dem Alter betroffen sein. Treten die Gelenkschmerzen kontinuierlich auf, kann es sich um chronische Gelenkschmerzen handeln. Im folgenden Arznei-Test betrachten wir das homöopathische Präparat: Rubaxx.

Die RubaXX Produkte sollen effektiv bei chronischen und akuten Gelenkschmerzen wirken. Und das ganz auf pfanzlicher Basis – besonders verträglich. Es gibt verschiedene Produkte in unterschiedlichen Darreichungsformen, die auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst sind. Nachfolgend nehmen wir diese genauer unter die Lupe und klären in unserem Test die wichtigsten Fragen!

 

Rubaxx Tropfen

Rubaxx ist ein homöopathisches Arzneimittel. Das Mittel wird in Form von Tropfen bei rheumatischen Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln angewendet. Zudem können die Tropfen effektiv bei Folgen von Verletzungen und Überanstrengung sein.

PZN:
10 ml – 13582297
30 ml – 13588555
50 ml – 13588561

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe

Rubaxx Tropfen bestehen aus dem Hauptwirkstoff Rhus toxicodendron, welcher in Alkohol verdünnt wird. Das Arzneimittel enthält 51 Vol.-% Alkohol und darf daher von alkoholkranken Menschen nicht verwendet werden.

Der Hauptwirkstoff Rhus toxicodendron quercifolium wird aus einer Arzneipflanze aus Nord- und Südamerika gewonnen. Hierzulande ist diese Pflanze als Giftsumach bekannt. Der Wirkstoff wird aus frischen Blättern der Pflanze extrahiert. Rhus toxicodendron soll wirksam bei akuten Schmerzen des Bewegungsapparates helfen, besonders nach Verrenkungen, Verstauchungen und Zerrungen.

Anwendung

Der Hersteller empfiehlt eine Dosierung von bis zu 6-mal 5 Rubaxx Tropfen täglich bei akuten Beschwerden, bei chronischen bis zu 3-mal 5 Tropfen. Bei Besserung der Beschwerden soll die Häufigkeit der Einnahme reduziert werden.

Praxistest: Vorher-Nachher-Vergleich

Um uns von der Wirksamkeit und Verträglichkeit der RubaXX Tropfen zu überzeugen, haben wir sie einem Praxistest mit anschließendem Vorher-Nachher-Vergleich unterzogen. Eine Testperson wird die Tropfen über einen Zeitraum von 4 Wochen testen und das Mittel anhand der Anwendung, Wirkung und Verträglichkeit bewerten. Dieses Testurteil fließt ebenfalls in unser abschließendes Produkturteil ein.

Unsere Testperson (w, 27) ist infolge einer Überbelastung des Handgelenks an einer Sehnenscheidenentzündung erkrankt. Die Beweglichkeit des Handgelenks ist eingeschränkt und eine schmerzfreie Belastung nicht möglich. Auf konventionelle Schmerzmittel möchte sie verzichten, weshalb sie sich für die Tropfen entschieden hat.

Die Einnahme erfolgt nach den Angaben des Herstellers, also bis zu 6-mal täglich je 5 Tropfen. Zusätzlich hat der Arzt eine Handgelenkbandage verordnet, um für Entlastung zu sorgen und das Gelenk zu stützen.

 

Während der Testphase hat unsere Testperson Folgendes bemerkt:

  • einfache Handhabung / Dosierung
  • unangenehmer Geschmack der Tropfen
  • keinerlei Wirkung in den ersten beiden Wochen
  • nach rund 3 Wochen eine leichte Verbesserung spürbar

Der Vorher-Nachher-Vergleich zeigt, dass es einige Zeit gedauert hat, bis die Tropfen eine Wirkung gezeigt haben. Außerdem konnten die Schmerzen nur gelindert, aber nicht vollständig bekämpft werden. Fraglich ist die Wirkung zusätzlich, da die Verletzung mit der Zeit von allein abheilt und die Schmerzen daher zurückgehen. Bezüglich Handhabung und Verträglichkeit hat unsere Testperson nichts zu bemängeln.

RubaXX Tropfen Erfahrungen

Die Recherche nach Erfahrungen der Anwender aus dem Netz ergab keine eindeutige Meinung zu den Rubaxx Tropfen. Eine 100-prozentige Wirkung kann man von homöopathischen Arzneimittel meist nicht erwarten. Bei manchen Anwendern scheint das Mittel zu wirken, bei manchen nicht.

Die folgenden Bewertungen stammen aus der größten Versandapotheke Deutschlands „Docmorris“, um die Echtheit der Erfahrungsberichte zu gewährleisten. Auffällig ist hier vor allem das eher mittelmäßig bewertete Preis-Leistungs-Verhältnis. Vor allem in der Anwenderfreundlichkeit können die Tropfen hingegen punkten.

Rubaxx Mono Tabletten

Rubaxx Mono ist eine Schmerztablette auf natürlicher Basis, die bei Gelenk-, Muskel-, Knochen- und Sehnenschmerzen für eine Linderung sorgen soll. Diese Tabletten sollen auch bei Verletzungen schmerzlindernd wirken. Sie sind gut geeignet, wenn die Tropfen nicht eingenommen werden können bzw. die Tablettenform bevorzugt wird.

PZN:
20 Stk. – 14162634
40 Stk. – 14162663
80 Stk. – 14162686

Inhaltsstoffe

So wie die Rubaxx Tropfen, enthalten die Mono Tabletten den natürlichen Hauptwirkstoff – Rhus toxicodendron quercifolium. Eine Tablette enthält 100 mg Wirkstoff. Zu den restlichen Bestandteilen zählen Lactose-Monohydrat, Cellulosepulver, hochdisperses Siliciumdioxid und Magnesiumstearat. Diese dienen dazu, den natürlichen Hauptwirkstoff in Form von Tabletten darzureichen.

Dosierung und Einnahme

Laut den Herstellerangaben wird empfohlen, bis zu 6 mal täglich 1 Tablette bei akuten Schmerzen einzunehmen. Bei chronischen Beschwerden wird eine Dosierung von bis zu 3 mal täglich 1 Tablette empfohlen. Rubaxx Mono Tabletten sollen mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden, unabhängig von den Mahlzeiten.

Erfahrungen mit Mono Tabletten

Die Erfahrungen mit Rubaxx Mono Tabletten aus dem Netz ergeben ein recht positives Gesamtbild. Viele Patienten berichten von einer Linderung der Schmerzen schon nach wenigen Tagen Anwendung. Vereinzelt wird jedoch auch die Erfahrung einer ausbleibenden Wirkung gemacht. Das Präparat wird oft als Begleittherapie eingesetzt. Dies bedeutet auch, dass diese Tabletten alleine bei fortgeschrittenen Schmerzen nicht zwingend ausreichen.

Rubaxx Gelenknahrung

Rubaxx Gelenknahrung ist eine Sammlung von wichtigen Nährstoffen für die Gelenke in Form von Pulver. Da es im Alter oft dazu kommen kann, dass die normale Nahrung nicht alle notwendigen Nährstoffe liefert, können die Gelenke mithilfe dieses Präparats mit den wichtigen Mikronährstoffen versorgt werden.

Gelenknahrung Inhaltsstoffe & Wirkung

Verschiedenste Nährstoffe sind für eine gut funktionierende Gelenkfunktion notwendig. Nachfolgende Stoffe sind in der RubaXX Gelenknahrung enthalten:

Zu den körpereigenen Gelenkbausteinen zählen: Kollagenhydrolysat, Glucosamin, Chondroitinsulfat und Hyaluronsäure. Diese sind elementare Bausteine des Knorpels, der Gelenkflüssigkeit und des Bindegewebes. In ausreichender Menge sorgen sie für eine gute Funktionalität der Gelenke.

Ergänzt wird das Ganze durch:

Vitamin C: fördert die Funktion von Knorpel und Knochen.

Vitamin D, Vitamin K, Zink, Calcium & Magnesium: tragen zum Erhalt gesunder Knochen bei.

Vitamin B5 & Vitamin E: schützen die Zellen vor oxidativem Stress.

Mangan: trägt zur normalen Bildung von Bindegewebe bei.

Kupfer: unterstützt den Erhalt von gesundem Bindegewebe.

Anwendung

Rubaxx Gelenknahrung ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulver zum täglichen Verzehr, um eine kontinuierliche Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen für die Gelenke zu liefern.

Erfahrungen und Bewertungen

Rubaxx Gelenknahrung ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Weil die Gelenkschmerzen nicht immer auf Nährstoffmangel zurückzuführen sind, hilft das Mittel nicht immer. Dennoch ergibt sich auch hier ein positives Gesamtbild bei den Erfahrungen der Anwender aus dem Netz. Vereinzelt wird auch Kritik geäußert. Folgende Bewertungen stammen aus der Versandapotheke: shop-apotheke.

Produkt bei Arthose: Rubaxx Arthro Tropfen

Arthrose, auch als Osteoarthrose bekannt, ist die häufigste Gelenkerkrankung. Rund 60 Prozent der Menschen im Alter sollen von Arthrose betroffen sein. Diese Gelenkerkrankung ist durch Knorpelverlust gekennzeichnet, was zu Gelenkschmerzen und Bewegungsbeeinträchtigungen führen kann.

Aus diesem Grund bringt PharmaSPG ein neues Produkt auf den deutschen Markt: Rubaxx Arthro. Auch hierbei handelt sich um ein homöopathisches Arzneimittel, jedoch mit Fokus auf Therapie von Arthrose.

PZN – 15617516

Inhaltsstoffe & Wirkung

Der Hauptwirkstoff von Rubaxx Arthro ist Viscum album. Dieser Wirkstoff wird aus der weißbeerigen Mistel extrahiert und mit Ethanol (Alkohol) verdünnt.

1g ( = 1,04ml) enthält: 0,9g Viscum album, 0,1 Ethanol 43%

Laut Herstellerangaben soll der Wirkstoff Viscum album bei Arthrose schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken. Außerdem haben die Forscher feststellen können, dass Viscum album bestimmte Körperzellen hemmen kann, die den Gelenkknorpel angreifen und zu dessen Verlust führen können. Diese Wirkung wurde in Laborstudien beobachtet.

Einnahme & Dosierung

Laut Beipackzettel wird eine Dosierung von bis zu 6 x 5 Tropfen täglich bei akuten Schmerzen empfohlen. Bei chronischen Gelenkschmerzen empfiehlt der Hersteller eine Einnahme von bis zu 3 x 5 Tropfen täglich. Die Tropfen können auch verdünnt mit einem Glas Wasser eingenommen werden. Weil Rubaxx Arthro gut verträglich sein soll, lässt sich die Dosierung je nach Stärke der Beschwerden individuell dosieren.

Erfahrungen und Bewertungen

Folgende Erfahrungen stammen von Docmorris, um die Echtheit der Bewertungen zu gewährleisten. Auffällig ist das vergleichsweise schlechte Preis-Leistungs-Verhältnis. Insgesamt fallen die Erfahrungen recht unterschiedlich aus: einige sprechen von einer hervorragenden Wirkung, während andere keinerlei Wirkung bemerkt haben.

Rubaxx Preisvergleich: in der Apotheke oder bei Amazon kaufen?

Rubaxx Tropfen kaufen
Apotheke Versandapotheke Amazon
10ml 12,99 € ab 11,50 € zzgl. Versand ab 16,25 €
30ml 21,99€ ab 18,99 € zzgl. Versand ab 23,33 €
50ml 32,99 € ab 29,29 € zzgl. Versand ab 29,50 €
Rubaxx Gelenknahrung kaufen
Apotheke Versandapotheke Amazon
30St. 54,99 € ab 41,22 € ab 47,21 €
Rubaxx Mono Tabletten kaufen
Apotheke Versandapotheke Amazon
20St. 14,99 € ab 10,73 € zzgl. Versand ab 16,25 €
40St. 21,99 € ab 16,83 € zzgl. Versand ab 22,58 €
80St. 32,99 € ab 24,65 € zzgl. Versand ab 29,66 €
Rubaxx Arthro Tropfen kaufen
Apotheke Versandapotheke Amazon
50 ml 36,99 € ab 27,67 € zzgl. Versand 33,41 €

RubaXX Cannabis-Öl

Ist Cannabis nur eine Droge und Medientrend oder tatsächlich eine wirkungsvolle Arzneipflanze? Immer mehr Wissenschaftler sind sich über positive Eigenschaften von Cannabis einig. Auch das Pharmaunternehmen PharmaSGP verpasst keine Trends und entwickelt ein Cannabissamenöl unter der Dachmarke Rubaxx. Das neue Rubaxx Cannabis Öl soll chronische Schmerzen lindern und bei Schlafstörungen helfen.

PZN – 15617485

rubaxx cannabisöl tropfen erfahrungen tropfen nebenwirkungen

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Zu den Inhaltsstoffen zählen nur Cannabissamenöl und Cannabisaroma. Das Öl wird aus einer speziellen Cannabispflanze gewonnen.

Einnahme und Dosierung von Rubaxx Cannabisöl

Der Hersteller empfiehlt eine Dosierung von 3×5 Tropfen am Tag. Die Flasche soll vor der Einnahme gut geschüttelt werden.

Kann man von dem Öl “high” werden?

Obwohl das Öl die Rauschsubstanz THC enthält, ist diese sehr gering. THC Gehalt liegt bei weniger als 0,002 %. Weil das Öl aus den Cannabissamen stammt, kann dies zu keinem Rausch führen.   Wichtiger Hinweis! Das Cannabisöl darf weder geraucht noch gedappt werden.

Hat Rubaxx Cannabisöl gefährliche Nebenwirkungen?

Es sind weder Wechsel-, noch Nebenwirkungen bekannt.

Wo kann man die Cannabis Tropfen kaufen? + Preis

Das Canabissöl ist wie jedes andere Rubaxx Produkt ein apothekenpflichtiges Produkt und kann über jede Apotheke erworben werden. Am günstigsten erhält man das Rubaxx Cannabisöl in den Versandapotheken. Dort kostet das Öl teilweise ca. 33€ statt 41,99 €.

Rubaxx KD Tropfen

Sturzgefahr – bei rund einem Drittel der Menschen über 65 Jahren ist steigt das Risiko signifikant, bei Menschen ab 70 Jahren soll wohl jeder zweite schon mindestens einmal in seinem Leben gestürzt sein. Die Angst vor vor einem möglichen Hüft- oder Oberschenkelhalsbruch ist dementsprechend sehr hoch. Aus diesem Grund wird das neue Mittel zur Reduzierung des Sturzrisikos entwickelt – Rubaxx KD.

PZN – 16002567

rubaxx kd tropfen

Mit dem speziellen Wirkstoffkomplex soll außerdem die Knochenstabilität sowie die Muskelfunktion gefördert werden. Ob es so wirklich ist, erfahren Sie im folgenden Test.

Inhaltsstoffe & Wirkung

Vitamin K2 (Menachinon): ein fettlösliches Vitamin. Ist für die Blutgerinnung und den Knocherhalt- sowie auffbau förderlich. Wird auch zur Behandlung von Osteoporose eingesetzt.

Vitamin D (Cholecalciferol): Vitamin D3 ist die Vorstufe des aktiven Vitamin D. Es dient zur Regulation desn Calcium- und Phosphatstoffwechsels. Diese beiden Stoffe sind sehr wichtig für die Knochengesundheit.

Studien zu Vitamin K2 zeigen, dass es zu einer normalen Muskelfunktion beitragen kann.* RubaXX KD kann demnach helfen, Muskelschwäche zu reduzieren und die Knochenstärke zu erhalten.

Dosierung & Einnahme

Das Präparat wurde speziell für einen täglichen Verzehr entwickelt und ist dementsprechend gut verträglich. Der Hersteller empfiehlt eine Dosierung von 5 Tropfen täglich zu einer Mahlzeit. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.

Rubaxx KD Erfahrungen: Was sagen die Anwender?

Bislang gibt es keine Erfahrungsberichte zu Rubaxx KD in den gängigen Versandapotheken. 

Preisvergleich: Rubaxx KD günstig kaufen

Rubaxx KD Tropfen gibt es in einer Packungsgröße mit dem Inhalt von 20 ml. Der Preis in den Apotheken beträgt 29,99€. In den Versandapotheken erhält man die Tropfen immer rabattiert. Dort bekommt man das Produkt zum Preis von ca. 24€ inkl. Versandkosten (Stand 02/2021).

Rubaxx Erfahrungen & Bewertung von Arznei-Test

Nach eingehender Recherche und Prüfung der Inhaltsstoffe, Wirksamkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnis, bewerten wir von Arznei-Test Rubaxx homöopathische Arzneimittel mit einer Gesamtnote von 2,3 (GUT).

Die Rubaxx Produktlinie basiert auf natürlichen Inhaltsstoffe. Es sind keine Nebenwirkungen bekannt. Die Wirksamkeit kann nicht pauschalisiert werden, weil die Ursachen für Gelenkschmerzen unterschiedlich sein können. Nichtsdestotrotz sammeln viele Anwender gute Erfahrungen. Der durchschnittliche Preis ist zwar relativ hoch, dennoch stimmt der gelieferte Mehrwert mit dem Preis überein.

Quellen:

  • Patel DR, Ansari IA, Kachchhi YN, Patel RB, Patil KR, Jadhav RB, Patil CR:  Toxicodendron pubescens retains its anti-arthritic efficacy at 1M, 10M and CM homeopathic dilutions. Homeopathy. 2012.
  • Patil CR, Rambhade AD, Jadhav RB, Patil KR, Dubey VK et al.: Modulation of arthritis in rats by Toxicodendron pubescens and its homeopathic dilutions. Homeopathy. 2011.