google-site-verification=pf_uCcsYczYPnwGsnPiz2Pm68pAP-o_QNNqnonrP40Q
Seite auswählen

Neoraxin Gehirnnahrung im Test 2019

von | Aug 29, 2019

Neoraxin Gehirnnahrung hat gefährliche Nebenwirkungen? Ist der hohe Preis berechtigt und ein Kauf sinnvoll? 

Erfahren Sie die aktuellsten Fakten im folgenden Arznei-Test!

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Nährstoffaufnahme mit dem Alter verschlechtern kann. Dies wirkt sich auf viele Bereiche des Körpers aus, vor allem aber auf unser wichtigstes Organ – unser Gehirn. Das Gehirn ist das Steuerungssystem unseres Körpers, ohne Gehirn würde nichts funktionieren. Als Bestandteil des menschlichen Körpers benötigt es bestimmte Nährstoffe für eine normale Funktion und Leistung. Damit das Gehirn auch mit zunehmendem Alter mit wichtigen Nährstoffen versorgt wird, entwickelte Evertz Pharma GmbH die Gehirnnahrung – Neoraxin.

“Das Gehirn macht zwar nur 3% des Körpers aus, verbraucht aber 17% der Energie. Eine hochwertige Nährstoffversorgung ist also unabdingbar.” Handelsblatt

Im Folgenden Testbericht nehmen wir das Präparat unter die Arznei-Test Lupe und finden heraus, wie wirksam das Mittel ist und ob ein Kauf sinnvoll ist.

Welche Inhaltsstoffe fördern die Gehirnleistung?

Neoraxin enthält die perfekte Zusammensetzung der Mikronährstoffe für Ihr Gehirn. Das Präparat verspricht eine bessere Konzentration, die Stärkung der geistigen Leistung und die Verringerung der Müdigkeit.

Die bessere Konzentration soll durch Nähr- und Zusatzstoffe wie Koffein gefördert werden. Der Koffeingehalt in Neoraxin entspricht weniger als dem, was in einer Tasse Kaffee enthalten ist. Das ist jedoch schon ausreichend, um die Konzentration nachweislich zu steigern.

Unter der geistigen Leistungsfähigkeit wird das Zurechtfinden in neuen unbekannten Situationen verstanden. Die Funktionsfähigkeit der geistigen Leistung wird mit Hilfe der Pantothensäure (Vitamin B5) gefördert. Pantothensäure ist ein wichtiger Bestandteil aller lebenden Zellen und ist für viele lebenserhaltende Prozesse verantwortlich.

Ist man müde, verringert sich die Aufmerksamkeitsspanne und man kann sich nur schwer Sachen merken. Oft liegt das an einem Folatmangel. Das in Neoraxin enthaltene Folat (Folsäure) soll die Müdigkeit im Alltag bekämpfen.

Neoraxin Einnahme & Dosierung

Laut Beipackzettel soll eine Kapsel am Tag unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Eine Packung enthält 90 Kapseln und reicht dementsprechend für 3 Monate. Für langfristige Erfolge und Verbesserungen soll Neoraxin dauerhaft eingenommen werden.


Hat Neoraxin gefährliche Nebenwirkungen?

Auch bei diesem Präparat legt Evertz Pharma großen Wert auf die Qualität der Inhaltsstoffe. Somit ist Neoraxin gut verträglich und es sind weder Nebenwirkungen noch Wechselwirkungen bekannt. Die gute Verträglichkeit ist vor allem für die dauerhafte Einnahme wichtig.

Erfahrungen mit Neoraxin Gehirnnahrung

Das Präparat ist recht neu auf dem Markt. Nichtsdestotrotz konnten schon viele Anwender gute Erfahrungen mit Neoraxin machen. In den folgenden Erfahrungsberichten lässt sich erkennen, dass die Gehirnnahrung wirklich wirken soll.

Neoraxin günstig kaufen: Preisvergleich in der Apotheke & bei Amazon

Der Preis in den Apotheken sowie bei Amazon liegt bei ca. 70€. Am günstigsten ist Neoraxin Gehirnnahrung über die Hersteller Seite zu kaufen. Dort gibt es oft Angebote. Wenn man Glück hat, bekommt man Rabatt v0n bis zu 28%. Dies entspricht einem Preis von ca. 49€. 

Zudem gibt es eine 30 Tage Geld-Zurück-Garantie. Sollten Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sein, wird der volle Kaufpreis zurück erstattet. 

Unser Tipp: Wer also die Neoraxin Gehirnnahrung risikofrei mit großem Preisnachlass probieren möchte, sollte dies über den Hersteller-Shop machen.

Zum Hersteller-Shop: https://gehirnnahrung.de/

Ist ein Kauf sinnvoll? Arznei-Test Bewertung & Siegel

Nach eingehender Recherche und Prüfung der Inhaltsstoffe, Wirksamkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnis, bewerten wir von Arznei-Test Neoraxin Gehirnnahrung mit einer Gesamtnote von 1,6 (GUT).

Obwohl das Präparat ganz neu auf dem Markt ist, gibt es positive Resonanz von vielen Anwendern. Die Inhaltsstoffe sind qualitativ gut und nachhaltig. Auch der Preis ist berechtigt, denn das Produkt liefert dem Preis einen entsprechenden Mehrwert. Wir von Arznei Test empfehlen Neoraxin Gehirnnahrung.

Seite des Herstellers: https://gehirnnahrung.de

Diese Tests könnten Sie auch interessieren:

Priorin im Test 2019

Haarausfall oder dünner werdendes Haar...

Tebonin im Test 2019

Sie leiden unter Vergesslichkeit,...

Ciclopoli gegen Nagelpilz im Test 2019

Ciclopoli Nagellack gegen Nagelpilz...

Thiocyn im Test 2019

Wirbt Thiocyn mit gefälschten Studien?...

Femannose N im Test 2019

Wie gut ist eigentlich Femannose N?...

Rezilin im Test 2019

Rezilin Hersteller betreibt...

Glycowohl im Test

Hat Glycowohl gefährliche...

Carmenthin im Test 2019

Was ist besser: Iberogast oder...

Fenihydrocort im Test 2019

Fenihydrocort Behandlung ist...

Neoraxin Gehirnnahrung im Test 2019

Neoraxin Gehirnnahrung hat gefährliche...
[Gesamt:3    Durchschnitt: 4.7/5]