Seite wählen

MARS® Salbe im Test 2021

von | Apr 30, 2021

Kann die MARS® Salbe frühzeitiger Hautalterung entgegenwirken? Wie gut sind die Inhaltsstoffe? Überzeugt sie im Praxistest mit Vorher-Nachher-Vergleich? Was sagen Anwender*innen und die Stiftung Warentest? Erfahren Sie alles Wichtige zur Mars Salbe im folgenden Test!

In Deutschland leiden immer mehr Menschen unter Schlafmangel. Ein- und Durchschlafbeschwerden sind in den letzten Jahren um über 60 Prozent angestiegen, Tendenz steigend.* Dabei ist ausreichend Schlaf nicht nur für Körper und Geist wichtig, sondern auch für unsere Haut. Nur mit genügend Schlaf kann die Haut sich erholen und regenerieren. Chronischer Schlafmangel führt dazu, dass die Haut an Flüssigkeit verliert und frühzeitig altert. Folglich erscheint sie schlaff und fahl. Um dem entgegenzuwirken und die Haut möglichst lang jugendlich strahlen zu lassen, hat die Evertz Pharma GmbH eine neuartige Nachtpflege entwickelt: die Mars Salbe.

marssalbe nachtsalbe nachtcreme

Die Mars Salbe kann als Nachtcreme mit ihrem seltenen Wirkstoff aus lebenden Mikroorganismen dafür Sorgen, dass der Feuchtigkeitsspeicher der Haut wieder aufgefüllt wird und erhalten bleibt. Sie soll die Hautbarriere stärken und die Haut bei der selbstständigen Regeneration unterstützen. Wir testen, ob die Creme hält was sie verspricht und beantworten die wichtigsten Fragen zu Inhaltsstoffen, Nebenwirkungen und dem Preis!

Für wen eignet sich die MARS Salbe?

 SDie Mars Salbe wurde als Anti-Aging-Pflege entwickelt und eignet sich daher besonders für die Bedürfnisse reifer Haut. Experten empfehlen, bereits ab Mitte 20 mit der Nutzung von Anti-Aging-Produkten zu beginnen, da die Haut so am meisten davon profitiert. Für die Verwendung der Marssalbe gibt es kein festgelegtes Alter. Die Inhaltsstoffe versorgen sowohl junge, als auch reife Haut und können den Hautalterungsprozess frühzeitig verlangsamen.

Auch bezüglich des Hauttyps gibt es keine besonderen Vorgaben. Die Mars Salbe eignet sich für jeden Hauttyp und passt sich den Gegebenheiten der Haut individuell an.

MARS Salbe Wirkung und Inhaltsstoffe

Die Nachtpflege besteht hauptsächlich aus Inhaltsstoffen auf naturkosmetischer Basis. Die enthaltenen Öle stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Über 98 % der Inhaltsstoffe sind laut Hersteller natürlichem Ursprungs.

Die Mars Salbe Wirkung basiert auf einem seltenen Wirkstoff aus einem bakteriellen Ferment. Dieses Ferment wird aus der mineralischen Erde des spanischen Flusses Rio Tinto gewonnen.

Das Ferment kann über Nacht für eine bessere Erholung der Haut sorgen. Der Wirkstoff unterstützt die Haut beim Zellerneuerungsprozess, indem er das Abstoßen der abgestorbenen, trockenen Zellen fördert. So kann sich eine neue, gesunde Hautschicht bilden. Der Flüssigkeitsverlust kann so verhindert werden und die Haut erscheint am Morgen straffer und ebenmäßiger.

Sheabutter, Jojobaöl, Sonnenblumenöl, Avocadoöl und Arganöl: wirken hautpflegend und versorgen die Haut mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen. Durch ihre antioxidative Wirkung schützen sie die Haut außerdem vor schädigenden Umwelteinflüssen und fördern dadurch die verjüngende Wirkung.

Hyaluronsäure & Aloe Vera: spenden zusätzliche Feuchtigkeit und polstern die Haut dadurch optisch auf. 

Inhaltsstoffe (INCI):

Aqua, Butyrospermum Parkii Butter*, C13-14 Alkane**, Glycerin, Helianthus Annuus Seed Oil*, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Rhus Verniciflua Peel Cera, Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol, Persea Gratissima Oil*, Silica, Propanediol, Argania Spinosa Kernel Oil*, Diglycerin, Sodium Cetearyl Sulfate, Polyglyceryl-4 Oleate, Glyceryl Olivate, Bacillus Ferment, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Sodium Hyaluronate, Malt Extract, Xanthan Gum, Kaolin, Parfum, Benzyl Salicylate, Linalool, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Tocopherol, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Phytic Acid, Citric Acid

*aus kontrolliert biologischem Anbau
**Rohstoff hergestellt aus Rapsöl

 

Die Mars Salbe ist frei von Silikonen, Mikroplastik, Mineralölen und tierischen Bestandteilen.

Kann man die MARS Salbe selbermachen?

Es gibt keine Möglichkeit, die Mars Salbe selbst herzustellen. Der seltene Rohstoff stammt aus dem Rio Tinto in Andalusien. Nur dort finden sich die speziellen lebenden Mikroorganismen. Der Zugang ist jedoch streng geregelt. Außerdem wird der Wirkstoff biotechnologisch aufbereitet.

MARS Salbe Anwendung

Die Mars Salbe wird ausschließlich als Nachtsalbe angewendet. Der Wirkstoff ist äußerst lichtempfindlich und könnte seine Wirkung daher nicht entfalten. Deshalb sollte auch immer darauf geachtet werden, die Salbe dunkel zu lagern. Als Tagespflege ist die Marssalbe nicht geeignet. 

Die Anwendung erfolgt abends nach der Reinigung. Dafür eine kleine Menge der Mars Salbe auf dem trockenen Gesicht, dem Hals und das Dekolleté geben und mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Die Salbe kann auch im Mund- und Augenbereich verwendet werden.

Hat die MARS Salbe Nebenwirkungen?

Die Mars Salbe wurde hinsichtlich ihrer dermatologischen Verträglichkeit von einem unabhängigen Testinstitut überprüft. Dort erhielt sie die Note “sehr gut”.

Laut Hersteller sind keine Nebenwirkungen oder anderweitige Risiken zu erwarten. Die verwendeten Inhaltsstoffe sind zu über 98% natürlichen Ursprungs.

Lediglich bei Allergikern sollten die natürlichen Duftstoffe aus ätherischen Ölen im Vorfeld geprüft werden, um eine Unverträglichkeit oder allergische Reaktion zu vermeiden. Die Salbe sollte an einer unauffälligen Stelle wie der Armbeuge vorher getestet werden.

Im Falle einer allergischen Reaktion sollte die Salbe sofort abgesetzt werden.

Vorher-Nachher-Test

 Wir haben die Mars Salbe einem Praxistest mit Vorher-Nachher-Vergleich unterzogen, um sie hinsichtlich ihrer Wirkung und Verträglichkeit zu überprüfen. Dieses Testurteil spielt für unsere abschließende Produktbewertung eine wichtige Rolle. Eine Testperson hat die Mars Salbe über 12 Wochen lang ausgiebig getestet und Auffälligkeiten dokumentiert. Neben der subjektiven Bewertung der Testperson zu Hautgefühl, Wirkung und Verträglichkeit, wird zusätzlich eine objektive Bewertung vorgenommen. Diese erfolgt anhand von Vorher-Nachher-Bildern. Hierfür wurde je zu Beginn und zum Ende der Testphase ein Foto vom Hautzustand der Probandin gemacht.

Unsere Testperson beschreibt ihren Hauttyp als unkomplizierte Mischhaut. In der T-Zone neigt sie zu Trockenheit und damit verbundenen Spannungsgefühlen. Insgesamt wirkt die Haut fahl und blässlich, und erschlafft allmählich. 

Gemäß der Empfehlung des Herstellers wurde die Mars Salbe täglich nach der Abendroutine auf das Gesicht und den Hals aufgetragen und einmassiert. Um die Testergebnisse nicht zu verfälschen, wurde im Testzeitraum auf eine weitere Hautpflege verzichtet.

 

Während der 12-wöchigen Testphase beschreibt die Testperson folgende Auffälligkeiten:

  • leichtes Auftragen, Salbe zieht gut ein, hinterlässt aber erst einen leichten Film. Dieser verschwindet jedoch nach kurzer Zeit
  • Das Hautgefühl ist angenehm, die Haut fühlt sich direkt nach der Anwendung geschmeidig an, scheint gut mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Nach mehreren Tagen der Anwendung reduzierte Spannungsgefühle und trockene bzw. schuppige Stellen sichtbar weniger
  • Nach einigen Wochen ein deutlich verbessertes Hautbild, die Haut erscheint weniger fahl und hat stattdessen ihre natürliche Strahlkraft wieder. Fast ein feiner Glow sichtbar
  • Kleine Fältchen weniger auffällig
  • Haut fühlt sich morgens nach dem Aufstehen erholt an und sieht frisch aus
marssalbe vorher-nachher bilder

Der direkte, objektive Vorher-Nachher-Vergleich der Fotos zeigt den leichten aufpolsternden Effekt. Die Wangenpartie wirkt dadurch verjüngt und straffer. Auch der Teint hat sich insgesamt verbessert und ist nicht mehr so fahl. Ein leichter, natürlicher Glanz ist ebenfalls sichtbar. Das Hautgefühl und die Verträglichkeit stufte unsere Testperson als sehr gut ein. 

Die Resultate können je nach Hauttyp und weiteren individuellen Faktoren abweichen. Eine regelmäßige Anwendung über einen längeren Zeitraum ist erforderlich, damit sichtbare Ergebnisse auftreten.

MARS Salbe Erfahrungen

Die Mars Salbe hat mit ihrem seltenen Wirkstoff in den sozialen Medien für viel Aufsehen gesorgt. Da die Nachtsalbe bislang nur in exklusiv ausgewählten Apotheken verkauft wird, gibt es in den Online-Apotheken weder Angebote, noch Test- und Erfahrungsberichte von Anwender*innen.

Im Bewertungsportal des Online-Shops gibt es jedoch eine Vielzahl an Erfahrungen. Die Mars Salbe wird dort durchschnittlich mit 4,6 / 5 Sternen bewertet. Der Großteil scheint demnach mit der Nachtpflege sehr zufrieden zu sein. Selten wird der teure Preis bemängelt, für viele steht die herausragende Wirkung und das gute Hautgefühl im Vordergrund. Auch in weiteren Magazinen wurden schon vielversprechende Erfahrungen von Anwender*innen veröffentlicht. 

marssalbe erfahrungsbericht
marssalbe erfahrungen

MARS Salbe Stiftung Warentest Urteil

Zu Gesichtspflege- und Anti-Aging-Produkten gibt es unzählige Testberichte. Die Stiftung Warentest hat als unabhängiges Testinstitut bislang verschiedene Tages- und Nachtcremes getestet. Ein Testurteil zur Mars Salbe gibt es allerdings noch nicht.

MARS Salbe kaufen: Preis

Die Mars Salbe wird hauptsächlich über den herstellereigenen Mars Salbe-Shop verkauft. Dort profitieren Sie beim Kauf oft von attraktiven Rabatten und erhalten zusätzlich eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. So können Sie die Mars Salbe testen und wieder retournieren, falls Sie unzufrieden sein sollen. Der Versand ist kostenfrei.

Bislang steht sie als exklusives Produkt nur ausgewählten Apotheken zum Verkauf zur Verfügung. Die Preisgestaltung orientiert sich hier am UVP, der aktuell bei ca. 210 € liegt.

Auf Verkaufsplattformen wie Amazon und eBay wird die Mars Salbe nicht angeboten. Sollten Sie hier Angebote finden, sollten Sie vorsichtig sein. Diese Produkte stammen nicht vom Hersteller. 

Auch in Drogeriemärkten wie Rossmann und DM sowie in Parfümerien ist die Mars Salbe nicht erhältlich.

Arznei-Test Bewertung: MARS Salbe

Nach eingehender Recherche und Prüfung des Wirkstoffs, der Wirksamkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnisses, bewerten wir von Arznei-Test die Mars Salbe mit einer Gesamtnote von 1,7 (GUT).

Der verwendete Wirkstoff ist äußerst selten und kann die Haut bei der Regeneration unterstützen. Die Feuchtigkeitsspeicher können aufgefüllt werden und die Hautbarriere wird gestärkt. So kann der Hautalterung effektiv entgegengewirkt werden. Die wertvollen Inhaltsstoffe und die Wirkung rechtfertigen den höheren Preis. Auch die Anwender*innen sind mit den Ergebnissen überwiegend sehr zufrieden.

marssalbe test arznei-test siegel

Seite des Herstellers: www.marssalbe.de

Quellen:

  • Barmer Gesundheitsreport: Schlafstörungen. 2019
  • Oyetakin White P, Koo B, Matsui MS, Yarosh D, Fthenakis C, Cooper KD, Baron ED: Effects of Sleep Quality on Skin Aging and Function. 2013.