Aktiv Jasminsalbe im Test 2021

von | Feb 23, 2021

Ist Jasminsalbe der Testsieger? Wie wirkt sie bei Augenringen, Schlupflidern und Falten? Wie fallen die Erfahrungen der Anwender aus und wie bewertet Stiftung Warentest die Jasminsalbe? Jetzt mehr dazu im Test!

Im Alter verliert die Haut mehr und mehr und Spannung, vor allem im empfindlichen Augenbereich. Die Lider hängen, das Unterhautgewebe schimmert stärker durch und Augenringe entstehen. Doch nicht nur das Alter wirkt sich auf Augenringe, Schlupflider und Krähenfüße aus. Auch Faktoren wie Stress, Schlaf- und Flüssigkeitsmangel, Pigmentablagerungen sowie Alkohol- und Nikotinkonsum wirken sich negativ aus. Für strahlend schöne Augen ohne Make-Up hat die Evertz Pharma GmbH mit der Biovolen Aktiv Jasminsalbe eine vielversprechende, natürliche Augenpflege entwickelt.

biovolen aktiv jasminsalbe tiegel 100ml kaufen

Die Creme wurde speziell für den empfindlichen Augenbereich entwickelt und verspricht eine Verringerung von Augenringen, einen straffenden Effekt am Oberlid sowie eine generelle Faltenglättung um die Augen herum. Im folgenden Test untersuchen wir die Aktiv Jasminsalbe und nehmen vor allem den besonderen Wirkstoff genauer unter die Lupe.

Jasminsalbe Wirkung

Der spezielle Wirkstoff basiert auf einem Extrakt aus Arabischem Jasmin und dem Eingriffeligen Weißdorn. Das Jasmin-Extrakt kann ein Enzym hemmen, welches an der Melaninbildung beteiligt ist. Weißdorn hingegen verbessert die Durchblutung in den Gefäßen, wodurch bläulich verfärbte Augenringe gemindert werden.

Beide Pflanzen sind reich an Flavonoiden. Diese sorgen dafür, dass die Durchblutung angeregt wird, stimulieren die Produktion von Kollagen und wirken zugleich antioxidativ. Der empfindliche Augenbereich ist so vor schädigenden äußeren Einflüssen wie z.B. UV-Strahlung besser geschützt und der Hautalterung wird vorgebeugt.

Der naturkosmetische Wirkstoff hat daher einen 3-fach Effekt und verringert sowohl Augenringe, als auch Falten und Schlupflider.

Inhaltsstoffe

Die Jasminsalbe besteht neben den beiden Wirkstoffen hauptsächlich aus wertvollen, natürlichen Ölen aus kontrolliert biologischem Anbau. Hierunter sind unter anderem Jojobaöl, Sonnenblumenkernöl und Sheabutter. Diese pflegen die empfindliche Haut im Augenbereich und sorgen für langanhaltende Feuchtigkeit. Unterstützt wird dies von Aloe Vera und Hyaluronsäure, wodurch reifere Haut optimal versorgt und gestrafft wird. 

Da der Augenbereich besonders sensibel ist, ist die Creme frei von Mikroplastik, Parfum und Farbstoffen. Außerdem wird bei der Herstellung auf tierische Inhaltsstoffe ebenso verzichtet wie auf Tierversuche. 

Inhaltsstoffe

Aqua, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Glycerin, Helianthus Annuus Seed Oil*, Oleic/Linoleic/Linolenic Polyglycerides, Glyceryl Stearate, Persea Gratissima Oil*, Cetearyl Alcohol, Microcrystalline Cellulose, Propanediol, Argania Spinosa Kernel Oil*, Diglycerin, Sodium Cetearyl Sulfate, Jasminum Sambac Flower Extract, Crataegus Monogyna Flower Extract, Sodium Hyaluronate, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Tocopherol, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Phytic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide

 *aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendung

Die Jasminsalbe sollte täglich auf die gereinigte Haut der Augenpartie aufgetragen werden. Für optimale Resultate zweimal täglich, morgens und abends auftragen.

Durch ihre Formulierung ist die Salbe auch als Grundlage unter Make-Up gut geeignet.

Vorher-Nachher-Vergleich

Wir haben die Biovolen Aktiv Jasminsalbe einer Testperson für einen Praxistest übergeben, um sie hinsichtlich ihrer Wirkung zu überprüfen. Unsere Testperson hat die Biovolen Aktiv Jasminsalbe in einem Zeitraum von 12 Wochen getestet. Neben der subjektiven Bewertung der Testperson zu Hautgefühl, Verträglichkeit und Wirkung wird ebenfalls eine objektive Bewertung mittels Vorher-Nachher-Vergleichsfotos vorgenommen. Dafür wurde je zu Beginn und zum Ende der Testphase ein Foto vom Hautzustand gemacht.

 

Die Testperson leidet seit wenigen Jahren unter immer dunkler werdenden Augenschatten, die sich vor allem unter den Augen deutlich bemerkbar machen. Die Augenringe verstärken sich insbesondere bei wenig Schlaf und in Stresssituationen. Zudem ist die Augenpartie der Testperson allergiebedingt im Frühjahr stark strapaziert und trocken mit ausgeprägten Knitterfältchen.

Die Aktiv Jasminsalbe wurde im Testzeitraum gemäß der Empfehlung des Herstellers sowohl morgens als auch abends in der Augenpartie aufgetragen und sanft einmassiert. Eine zusätzliche Augenpflege wurde während der Testphase nicht verwendet, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen.

 

Nach Ablauf der 12-wöchigen Testphase beschreibt die Testperson folgende Veränderungen:

 

  • angenehm frischer und kühlender Effekt nach dem Auftrag (Salbe im Kühlschrank gelagert)
  • Augenpartie fühlt sich geschmeidiger an ohne störenden Fettfilm
  • Haut wirkt gefestigt und weniger fahl
  • Trockenheitsfältchen sind sichtbar reduziert
  • Augenringe noch vorhanden, aber erkennbar verblasst
  • weniger Probleme mit dunklen Schatten nach dem Aufstehen
Biovolen Aktiv Jasminsalbe im Test Vorher Nachher Vergleich

Im direkten Vergleich der Vorher-Nachher-Fotos wird deutlich, dass die bläulich schimmernden Augenringe sichtbar verblasst und die Haut ebenmäßiger erscheint. Die Haut wirkt straffer und verjüngt und die Augenpartie sieht weniger eingefallen und kränklich aus. ist die Milderung der feinen Augenfalten sichtbar. Die Augenpartie wirkt dadurch verjüngt und erfrischt. Feinere Fältchen sind sichtbar aufgepolstert. je nach Ursache ist es nicht immer möglich, Augenringe vollständig verschwinden zu lassen, imsbesondere genetisch bedingte und altersbedingte Augenringe. Auch bei sehr hellen Hauttypen wie im Fall der Testperson bleibt häufig ein leichter Schatten sichtbar, der aber mit wenig Concealer und Make-Up kaschiert werden kann.

Je nach Hauttyp und Ausprägung der dunklen Augenschatten können die Resultate von Person zu Person abweichen. Wichtig ist zudem immer ein Sonnenschutz, um Augenringe durch Hyperpigmentierung zu vermeiden.

Jasminsalbe Erfahrungen

Die Anwender haben mit der Jasminsalbe weitgehend gute Erfahrungen gemacht. Viele berichten in ihren Erfahrungsberichten davon, dass die exzellente Wirkung sie sehr positiv überrascht hat. Zusätzlich sei die Salbe sehr ergiebig. Vereinzelt wird der vergleichsweise hohe Preis bzw. das Preis-Leistungs-Verhältnis kritisiert. Folgende Erfahrungsberichte stammen von medpex.

aktiv jasminsalbe erfahrungen
aktiv jasminsalbe erfahrung

Jasminsalbe Stiftung Warentest: Augencreme Testsieger Stiftung Warentest

Ist die Jasminsalbe der Testsieger?

Die Stiftung Warentest hat vor einigen Jahren Antifalten-Augencremes getestet. 5 der 12 getesteten Augencremes bekamen eine gute Bewertung. Hier waren Falten jedoch das primäre Testkriterium. Die Jasminsalbe mit ihrem 3-fach Effekt wurde von der Stiftung Warentest bislang nicht untersucht, daher liegt derzeit kein Testurteil vor (Stand: 02/21).

Jasminsalbe kaufen: DM, Rossmann, Apotheke, Amazon…?

Die Biovolen Aktiv Jasminsalbe kann an unterschiedlichen Stellen gekauft werden. Primär wird sie über den eigenen Shop des Herstellers vertrieben (www.jasminsalbe.de). Außerdem ist die Jasminsalbe in Apotheken und auch Online-Apotheken erhältlich.

In der Drogerie, wie beispielsweise bei DM oder Rossmann kann man die Aktiv Jasminsalbe nicht kaufen.

Vereinzelt wird sie auf Amazon angeboten. Hier sollte man jedoch vorsichtig sein, da das Angebot nicht vom Hersteller stammt, sondern von Versandapotheken oder Privatpersonen. Die Gefahr, fälschlicherweise ein Produkt-Imitat zu erwerben, ist hoch.

Achten Sie daher beim Kauf auf die Pharmazentralnummer (16736370).

Jasminsalbe Preisvergleich

Online-Shop Apotheke Versandapotheke
100 ml ab 69,90 € ab 100 € ab 79,99 €

 

Am billigsten ist die Biovolen Aktiv Moossalbe direkt beim Hersteller. Dort erhält man die Moossalbe mit etwas Glück schon zum Angebotspreis von 69,90 Euro. Im Vergleich zu den Apotheken, in denen die Moossalbe mit rund 100 Euro am teuersten ist, spart man in den Versandapotheken um die 20 % im Vergleich zum UVP.

Kann man die Jasminsalbe selber machen?

Viele fragen sich, ob man die Jasminsalbe auch selber machen kann. Die Antwort lautet jedoch eindeutig: Nein. Der kosmetische Wirkstoff aus Jasmin und Weißdorn wird in einem aufwendigen Verfahren im Labor extrahiert. Es reicht daher nicht aus, das ätherische Öl der Pflanzen zu verwenden. Damit wird keine Wirkung erzielt.

Arznei-Test Bewertung & Siegel: Aktiv Jasminsalbe

Nach eingehender Recherche und Prüfung des Wirksstoffs, der Testberichte von Anwendern und des Preis-Leistungs-Verhältnisses, bewerten wir von Arznei-Test die Biovolen Aktiv Jasminsalbe mit einer Gesamtnote von 1,6 (GUT).

Die Jasminsalbe punktet mit ihren natürlichen Inhaltsstoffen und dem einzigartigen Wirkstoff. Dieser weist einen 3-fach Effekt auf, der sowohl Augenringe, Schlupflider, als auch Falten reduziert. Die 100 ml Dose ist sehr ergiebig, da sie nur im Augenbereich angewendet wird. Daher ist auch der Preis angemessen. Die Erfahrungsberichte der Anwender fallen weitgehend sehr gut aus. 

aktiv jasminsalbe test arznei-test siegel

Seite des Herstellers: www.jasminsalbe.de

Quellen:

  • Anna Galicka, Jolanta Nazaruk: Stimulation of collagen biosynthesis by flavonoid glycosides in skin fibroblasts of osteogenesis imperfecta type I and the potential mechanism of their action. 2007.
  • T. Mitsuishi, T. Shimoda, Y. Mitsui, Y. Kuriyama, S. Kawana: The effects of topical application of retinol and vitamins C and E on infraorbital dark circles and wrinkles of the lower eyelids. 2008.