Seite wählen

Aktiv Harzsalbe im Test 2021

von | Feb 25, 2021

Wirkt Harzsalbe bei Mitessern? Was ist das Besondere an dem Wirkstoff? Wie gut sind die Inhaltsstoffe und welche Erfahrungen machen andere Anwender? Was zeigen die Vorher-Nachher-Bilder? Jetzt alles Wichtige im folgenden Test erfahren!

In Folgen einer Hormonumstellung – sei es während der Wechseljahre oder auch einer Schwangerschaft, kommt es aufgrund der erhöhten Talgproduktion häufig zu fettiger Haut, vergrößerten Poren und Mitessern. Unreinheiten und Unebenheiten sind zwar völlig normal, zufriedengeben muss man sich damit jedoch nicht. So sieht es zumindest die Evertz Pharma GmbH, die mit der Biovolen Aktiv Harzsalbe eine Creme auf den Markt gebracht hat, die die Haut wieder makellos erscheinen lassen soll.

biovolen aktiv harzsalbe tiegel 100ml kaufen

Die naturkosmetische Pflege kann mit einem besonderen Wirkstoff aus Mastix dafür sorgen, dass das Hautbild sich wieder verfeinert und zugleich mattiert wird. Außerdem beugt sie das Ausweiten weiterer Poren vor. Nachfolgend untersuchen wir die Harzsalbe in unserem Test und fokussieren uns hierbei vor allem auf den einzigartigen Wirkstoff.

Wie wirkt Harz bei großporiger Haut und Mitessern?

Der in der Harzsalbe enthaltene Wirkstoff wird aus dem Harz des Mastix-Strauches gewonnen. Mastix wird auf der griechischen Insel Chios kultiviert und kann durch seine besonderen Eigenschaften für feinporige Haut sorgen.

Eine übermäßige Talgproduktion verursacht geweitete Poren, ölige Haut und Hautunreinheiten. Die Poren sind verstopft, wodurch Bakterien sich leicht vermehren können und folglich Mitesser und Entzündungen entstehen. 

Der Wirkstoff aus Harz kann die Aktivität des Enzyms hemmen, welches für die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT) verantwortlich ist. Das männliche Geschlechtshormon Testosteron ist wesentlich an der Talgproduktion beteiligt, DHT hingegen führt zu einer übermäßigen Talgdrüsenaktivität. Wenn diese Produktion gehemmt wird, ist die Gefahr einer Verstopfung der Poren verringert und somit auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Poren sich vergrößern. Außerdem kommt es zu einem mattierenden Effekt und die Haut fettet weniger schnell nach.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Außer dem speziellen Wirkstoff aus Mastix, besteht die Harzsalbe überwiegend aus wertvollen Ölen wie Sojaöl, Avocadoöl und Arganöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Diese halten die Haut geschmeidig und schützen sie vor äußeren Umwelteinflüssen.

Aloe Vera und Hyaluronsäure eignen sich optimal für die Pflege reifer Haut, spenden viel Feuchtigkeit und haben einen glättenden Soforteffekt. 
Die Creme ist frei von Silikonen, Mikroplastik und Mineralöl. Außerdem wird auf Erzeugnisse tierischen Ursprungs verzichtet, wie auch auf Tierversuche.

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycine Soja Oil*, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter*, Rhus Verniciflua Peel Cera, Glyceryl Stearate, Persea Gratissima Oil*, Cetearyl Alcohol, Silica, Undecane, Diglycerin, Argania Spinosa Kernel Oil*, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Sodium Cetearyl Sulfate, Pistacia Lentiscus Gum/Pistacia Lentiscus (Mastic) Gum (Harz), Lecithin, Alcohol, Tridecane, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder*, Sodium Hyaluronate, Phytic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, Malt Extract

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Wie wird die Harzsalbe angewendet?

Die Salbe sollte täglich auf das gereinigte Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen werden. Danach mit den Fingern sanft einmassieren. Für gewöhnlich ist eine haselnussgroße Menge ausreichend. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen die Aktiv Harzsalbe zweimal täglich, morgens und abends, aufzutragen.

Aktiv Harzsalbe im Vorher-Nachher-Test

Um die Handhabung, Wirkung und Verträglichkeit der Salbe zu bewerten, haben wir die Biovolen Aktiv Harzsalbe einem Praxistest mit anschließendem Vorher-Nachher-Vergleich unterzogen. Hierfür hat eine Testperson die Creme für uns über 12 Wochen getestet. Dieser Test spielt auch für unser abschließendes Testurteil eine wichtige Rolle. Zu den subjektiven Bewertungsfaktoren zählen Hautgefühl, Verträglichkeit und Wirkung. Die objektive Bewertung erfolgt über Vergleichsfotos des Hautbildes, die zu Beginn der Testphase und am Ende des Testzeitraums gemacht werden. 

Die Probandin beschreibt ihre Haut als fettig, mit Neigung zu Unreinheiten. Außerdem berichtet sie, dass sie auf Pflegeprodukte schnell empfindlich reagiert, weshalb oft Rötungen auftreten und die Haut spannt. Außerdem sind die Poren leicht vergrößert und die Mitesser in der T-Zone auffällig sichtbar. 

Im Testzeitraum verzichtet unsere Probandin auf andere Hautcremes, um das Endergebnis nicht zu verfälschen. Wie der Hersteller empfiehlt, trägt sie die Salbe morgens und abends auf das gereinigte Gesicht, den Hals und das Dekolleté auf. Danach wird die Creme einmassiert. Zu Beginn trägt die Testpersonen darüber ein leichtes Make-Up auf. 

Über den Testzeitraum von 12 Wochen hat unsere Testperson folgende Dinge bemerkt:

 

  • unauffälliger, leicht erdiger Geruch
  • leichtes Auftragen, die Salbe zieht schnell ein und krümelt unter der Foundation nicht
  • keine Rötungen oder Unverträglichkeiten
  • zartes Hautgefühl, liegt nicht „maskenartig“ auf der Haut, verschmilzt quasi
  • glänzende Stellen sind sichtbar mattiert
  • eindeutig weniger Mitesser
  • kaum ein Unterschied bei der Größe der Poren (vorher auch nur leicht vergrößert)
  • ebenmäßiger Teint

Besonders die Verträglichkeit hat unsere Probandin hervorgehoben. Normalerweise reagierte ihre Haut auf viele Produkte mit Spannungsgefühlen und Rötungen, das war bei der Aktiv Harzsalbe nicht der Fall. Die natürlichen Inhaltsstoffe hat sie sehr gut vertragen.

Biovolen Aktiv Harzsalbe im Test Vorher Nachher Vergleich

Die Vorher-Nachher-Fotos lassen eine objektive Bewertung der Veränderungen zu. Es ist eine bedeutsame Verbesserung des Hautbildes nach 12-wöchiger Anwendung der Biovolen Aktiv Harzsalbe zu erkennen. Die Haut wirkt sichtbar mattiert und ebenmäßiger. Die stark vergrößerten Poren sind kaum zurückgegangen, jedoch hat sich die Menge der Mitesser deutlich reduziert, weshalb die Haut insgesamt reiner, jünger und frischer erscheint. Die regelmäßige Anwendung kann dafür sorgen, dass das Hautbild sich merklich ausgleicht und wieder ebenmäßig erscheint. Fettige Partien werden mattiert, während trockene Stellen dennoch mit genug Feuchtigkeit versorgt werden.

Die Ergebnisse können je nach Beschaffenheit der Haut abweichen. Bis sichtbare Ergebnisse eintreten, ist eine konsequente Anwendung über einen längeren Zeitraum erforderlich.

Harzsalbe Erfahrungen

Aktuelle Harzsalbe Erfahrungen und Bewertungen finden sich in den Foren der gängigen Versandapotheken sowie auf der Seite des Herstellers. Das Meinungsbild fällt überwiegend positiv aus, laut einer Kundenbefragung sind 96 % der Käufer*innen mit der Harzsalbe zufrieden. In seltenen Fällen wird von der Erfahrung berichtet, dass die Salbe keine ausreichende Wirkung zeige oder der Preis zu hoch sei. Bei unserer Recherche haben wir außerdem vielversprechende Vorher Nachher Bilder gefunden. 

Die nachfolgenden Bewertungen stammen von medpex.

aktiv harzsalbe erfahrung
harzsalbe erfahrungen

Harzsalbe kaufen: Apotheke, Rossmann, DM….

In erster Linie wird die Aktiv Harzsalbe über den herstellereigenen Online-Shop (www.harzsalbe.de) verkauft.

Außerdem kann man die Harzsalbe in Apotheken und Versandapotheken kaufen.

In den Drogeriemärkten, wie bei Rossmann oder DM ist die Salbe jedoch nicht erhältlich.

 

Erhältlich ist sie unter der PZN: 16736364.

Aktiv Harzsalbe Preis

Der Preisvergleich zeigt, dass die Harzsalbe direkt beim Hersteller am günstigsten ist. Hier profitiert man nicht nur von Angebotspreisen (ab 69,90 €) sondern auch von der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Diese gilt ausschließlich im Shop des Herstellers.

In den stationären Apotheken ist die Harzsalbe am teuersten. Diese orientieren sich in der Preisgestaltung meist am UVP von 100 €. In den Online-Apotheken ist die Creme billiger, hier spart man für gewöhnlich um die 20 %. Jedoch sollten Sie beachten, dass eventuell zusätzliche Versandkosten anfallen können.

Online-Shop Apotheke Versandapotheke
100 ml ab 69,90 € ab 100 € ab 80,00 €

 

Arznei-Test Bewertung & Siegel: Aktiv Harzsalbe

Nach eingehender Recherche und Prüfung des Wirksstoffs, der Testberichte von Anwendern und des Preis-Leistungs-Verhältnisses, bewerten wir von Arznei-Test die Biovolen Aktiv Harzsalbe mit einer Gesamtnote von 1,7 (GUT).

harzsalbe test erfahrungen arznei-test siegel bewertung

Der spezielle Harz-Wirkstoff macht die Harzsalbe zu einer echten Rarität. Zusätzlich überzeugt die Creme mit ihren hochwertigen Inhaltsstoffen. Die meisten Anwender*innen sind von der Wirkung überzeugt und berichten von einem sichtbar feinporigeren Hautbild. Daher rechtfertigt sich unserer Meinung nach auch der höhere Preis. 

Seite des Herstellers: www.harzsalbe.de

Quellen:

  • Franziska Wandrey, Daniel Schmid, Fred Zülli: Mastic liposome treatment for shiny and impure skin. 2015.
  • Roh M, Han M, Kim D, Chung K. Sebum output as a factor contributing to the size of facial pores. 2006.