Cosphera Hyaluron Serum im Test 2021

von | Apr 23, 2021

Wie gut wirkt das Cosphera Hyaluron Serum auf der Haut? Kann es Falten wirklich aufpolstern? Was sagt die Stiftung Warentest? Wie fällt das Ergebnis des Vorher-Nachher-Tests aus? Erfahren Sie alles Wichtige zu Cosphera Hyaluron Serum im folgenden Test.

Eine wirkstoffreiche Hautpflegeroutine wird zu einem immer größer werdenden Trend und zwar einer, der sogar sehr sinnvoll ist. Wer sich nur auf die Selbstheilungskräfte seiner Haut verlässt und sie vernachlässigt, wird früher oder später mit Rötungen, Trockenheit und Falten konfrontiert. Bei der Menge an äußeren und inneren Reizen, denen die empfindliche Gesichtshaut täglich ausgesetzt ist, ist das auch nicht verwunderlich. Umso früher man jedoch anfängt, wirkungsvolle, feuchtigkeitsspendende Pflegeprodukte in seine Hautroutine zu integrieren, desto besser ist sie vor der frühzeitigen Hautalterung geschützt. Als Ergänzung von klassischen Cremes dienen Seren. Das Cosphera Hyaluron Serum von der H1 Performance GmbH macht sich dabei mit Hyaluron einen hauteigenen Stoff zunutze.

Cosphera Hyaluron Serum Vorher Nachher Test

Das Cosphera Hyaluron Serum ist ein Hautserum, das nieder- und hochmolekulare Hyaluronsäure enthält und damit für einen natürlichen Anti-Aging-Effekt sorgen soll. Das Konzentrat wird zur Vorbeugung von Falten und zur Verfeinerung des Hautbilds genutzt. Im folgenden Test untersuchen wir das Cosphera Hyaluron Serum und berichten in einem Vorher-Nachher-Test, ob es tatsächlich wirkt.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Da es sich um ein Hautserum handelt, besteht die Basis vom Hyaluron Konzentrat aus gereinigtem Wasser. Das sorgt für die sehr leichte, wässrige Textur und einen erfrischenden Effekt auf der Haut.

Pentylene Glycol: An zweiter Stelle steht Pentylene Glycol. Das ist ein zwar ein chemischer, aber hautfreundlicher Stoff. Dabei handelt es sich um einen zweiwertigen Alkohol, der Wasser bindet und so die Feuchtigkeit in der Haut einschließt.

Gylcerin: Glycerin ist ebenfalls ein stark wasseranziehender Stoff und sollte daher immer in Verbindung mit wasserhaltigen Inhaltsstoffen bzw. Wasser verwendet werden. Das macht Glycerin zu einem langanhaltenden Feuchtigkeitsspender.

Sodium Hyaluronate: Sodium Hyaluronate ist Hyaluronsäure. Laut Hersteller ist sowohl nieder- als auch hochmolekulare Hyaluronsäure in dem Serum enthalten. Das bedeutet, dass die Hyaluronsäure in sehr kleinen und in großen Molekülen vorliegt. Die kleinen Moleküle können die Hautbarriere besser passieren und in die Haut eindringen und von innen heraus aufpolstern. Die größeren Moleküle bilden einen feuchtigkeitsspendenden Film auf der Hautoberfläche und verhindern so die Verdunstung von Feuchtigkeit.

Xanthan Gum: Xanthan Gum ist ein konsistenzgebender und feuchtigkeitsgebender Inhaltsstoff.

Calcium Pantothenate: Hierbei handelt es sich um ein Salz der Pantothensäure oder auch Vitamin B5. Dieser Wirkstoff wirkt beruhigend und regenerierend.

Acetyl Glucosamine: Dieser Stoff ist ein Zuckerderivat und einer von zwei Bestandteilen der Hyaluronsäure. Acetyl Glucosamine unterstützen die Hautregeneration und verbessern die Hautfeuchtigkeit.

Sodium Citrate: Sodium Citrate oder auch Natriumcitrat ist ein Salz der Zitronensäure und wird in Kosmetika zur Regulierung des pH-Werts eingesetzt.

Citric Acid: Dabei handelt es sich um die klassische Zitronensäure, die ebenfalls zur pH-Wert Regulation eingesetzt wird.

Duftstoffe, Silikone und Mineralöle und Mikroplastik sind nicht enthalten. Das Serum ist außerdem vegan.

Wie wird das Cosphera Hyaluron Serum angewendet?

Seren bzw Konzentrate sind in der Hautpflegeroutine immer der erste Schritt nach der Reinigung. Sie schließen die Feuchtigkeit im Inneren der Haut ein und pflegen insbesondere trockener Haut sehr intensiv.

Das Cosphera Hyaluron Serum wird in einer erbsengroßen Menge nach dem Waschen aufgetragen und sanft einmassiert. Anschließend wird, nachdem das Serum in die Haut eingezogen ist, eine Feuchtigkeitscreme aufgetragen.
Der Hersteller empfiehlt, das Serum morgens und abends anzuwenden. Abends kann es z.B. im Zuge einer Gesichtsmassage aufgetragen werden.

Das Serum kann im Gesicht, auf dem Hals und im Dekolleté und auch auf den Händen aufgetragen werden.

Kann das Serum in Kombination mit anderen Hautpflegeprodukten angewendet werden?

Ja, es sollte sogar mit anderen Hautpflegeprodukten verwendet werden. Das Cosphera Hyaluron Serum sollte nur der erste Schritt in der Routine nach der Gesichtsreinigung sein. Es schließt die Hautfeuchtigkeit ein und verhindert das Verdunsten von Wasser aus der Hautoberfläche, was viele Gesichtscremes allein nicht schaffen.
Allein angewendet ist es aber meist nicht reichhaltig genug, um trockene Haut oder Mischhaut ausreichend mit Feuchtigkeit zu versorgen. Bei einem öligen Hauttypen kann das Serum allein angewendet aber schon ausreichen. Hier testet man sich im besten Fall heran, um die beste Produktkombination für die eigenen Hautbedürfnisse zu finden.

Welche Nebenwirkungen hat das Serum?

Das Cosphera Hyaluron Serum beinhaltet sehr gute und reizarme Inhaltsstoffe. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch getestet und bestätigt. Nebenwirkungen sind darum nicht bekannt.

Gibt es Studien zur Wirksamkeit von Hyaluronsäure bei Falten und Trockenheit?

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass Hyaluronsäure äußerlich angewendet positive Auswirkungen auf die Hautfeuchtigkeit hat. In ausreichender Konzentration kann sowohl hoch- als auch niedermolekulare Hyaluronsäure kleinere Fältchen aufpolstern und die Hautfeuchtigkeit erhöhen. Dadurch kann die Elastizität und Spannkraft der Haut länger aufrechterhalten werden, was optisch insgesamt für ein ebenmäßigeres Hautbild sorgt.

Auch die Einnahme von Hyaluronsäure in Kapselform hat positive Effekte auf Knochen und Gelenke. Hyaluronsäure wirkt wie ein Schmierstoff und kann so Verschleißerscheinungen der Gelenke vorbeugen.

Gibt es ein Testurteil der Stiftung Warentest zum Cosphera Hyaluron Serum?

Die Stiftung Warentest hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Gesichtscremes getestet und beurteilt. Bei unseren Recherchen konnten wie zum Cosphera Hyaluron Serum allerdings kein offizielles Testurteil der Stiftung Warentest finden (Stand 04/2021).

Vorher-Nachher-Vergleich

Um uns selbst ein Urteil über das Cosphera Hyaluron Serum zu bilden, haben wir das Produkt einem Praxistest unterzogen. Das Testurteil zum Abschluss des Praxistests fließt in die abschließende Produktbewertung mit ein. Das Serum wurde von uns einer freiwilligen Testperson zur Verfügung gestellt, die es hinsichtlich der Anwendung, Wirkung und Verträglichkeit subjektiv bewertet. Als objektive Bewertungsgrundlage dienen Vorher-Nachher- Vergleichsfotos, die von unserer Testperson je zu Beginn und nach Ende der Testphase geschossen wurden. Der Testzeitraum wurde auf 4 Wochen festgelegt.

 

Vor der ersten Anwendung hat unsere Testperson eine eher unproblematische Haut, Hauttyp Mischhaut mit einer schneller fettenden T-Zone und eher trockenen Wangen. In der Augenpartie neigt sie des öfteren zu Trockenheitsfältchen unter den Augen. Zwischen den Augenbrauen zeichnet sich bereits sehr leicht eine beginnende Zornesfalte ab und auch auf der Stirn sind bereits feine Linien erkennbar.

Das Cosphera Hyaluron Serum wurde entsprechend der Anwendungsempfehlung 2 Mal täglich – morgens und abends – nach der Reinigung auf das Gesicht aufgetragen. Anschließend wurde eine Gesichtspflege aufgetragen, die unsere Testperson bereits zuvor regelmäßig genutzt hat.

 

Nach 4 Wochen Testphase konnten folgende Veränderungen festgestellt werden:

  • Serum ist geruchsneutral und lässt sich sehr gut verteilen
  • eine kleine Menge reicht für das ganze Gesicht aus
  • zieht schnell ein und hinterlässt ein durchfeuchtetes, aber nicht klebriges Hautgefühl
  • noch besserer Effekt, wenn es auf die angefeuchtete Haut aufgetragen wird
  • Trockenheit auf den Wangen ist verschwunden
  • Trockenheitsfältchen unter den Augen sind sichtbar reduziert
  • Linien auf der Stirn und zwischen den Augenbrauen noch vorhanden, wirkt aber direkt nach der Anwendung aufgepolstert
  • die Haut fühlt sich sehr gut versorgt und nicht beschwert an
Cosphera Hyaluron Serum Vorher Nachher

Im direkten Vorher-Nachher-Vergleich ist deutlich sichtbar, dass die Haut gepflegt und erfrischt aussieht. Kleinere Irritationen sind gemildert und das Hautbild erscheint insgesamt straffer. Im Bereich der Augen wird die Reduzierung der Fältchen auf dem Nachher-Bild deutlich. Die vorhandenen statischen Falten auf der Stirn sind bereits zu tief, um sie vollständig zu beseitigen. Nach der 4-wöchigen Anwendung wirken sie jedoch weniger markant.

Cosphera Hyaluron Serum Erfahrungen und Bewertungen

Im Netz gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte und Kundenbewertungen zum Cosphera Hyaluron Serum. Es zählt zu den beliebtesten Hyaluron Seren bei Amazon und bereits sehr viele Menschen haben das Konzentrat getestet. Die folgenden Erfahrungsberichte stammen von Amazon.

Cosphera Hyaluron Serum Erfahrung
Cosphera Hyaluron Serum Erfahrung
Cosphera Hyaluron Serum Erfahrung
Cosphera Hyaluron Serum Erfahrung

Die Gesamtbewertung des Serums ist sehr gut. Bei über 1000 Kundenstimmen liegt die Bewertung bei 4,5 von 5 Sternen und das spiegelt auch die Einschätzungen auf anderen Verkaufsplattformen wieder.

Die meisten Anwender haben sehr gute Erfahrungen mit dem Serum gemacht. Sie teilen die Erfahrungen unserer Testperson und berichten, dass das Serum sehr angenehm in der Anwendung ist und der Haut sehr viel Feuchtigkeit spendet. Auch die milde Formulierung mit den wenigen Inhaltsstoffen und der Pumpspender werden positiv hervorgehoben. In den Erfahrungen schreiben Nutzer, dass das Serum nicht auf der Haut klebt und sehr schnell einzieht. Auch von reduzierten Fältchen ist häufig die Rede.

Bemängelt wird in erster Linie der relativ hohe Preis und dass keine Auskunft darüber gegeben wird, wie hoch die Anteile der hoch- und niedermolekularen Hyaluronsäure sind.

Cosphera Hyaluron Serum günstig kaufen: Amazon, DM, Rossmann, Apotheke

In erster Linie ist das Serum im herstellereigenen Online-Shop sowie bei Amazon erhältlich. Dort können die Preise variieren.

In Apotheken gibt es das Cosphera Hyaluron Serum in der Regel nicht zu kaufen, vereinzelt wird es aber online in Versandapotheken angeboten. Hier lohnt sich es, Preise zu vergleichen. Manchmal ist das Serum dort etwas günstiger als im Online-Shop des Herstellers erhältlich.

In Drogeriemärkten wie DM, Rossmann, Müller u.ä. wird das Hyaluron Serum nicht verkauft.

Preisvergleich

Cosphera Hyaluron Serum 50 ml

Online-Shop Versandapotheke Amazon
50 ml ab 29,90 € ab 28,30 € ab 29,90 €

 

Arznei-Test Bewertung: Cosphera Hyaluron Serum

Nach ausführlicher Recherche und Prüfung der Wirkstoffe, der Wirksamkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnisses, bewerten wir von Arznei-Test das Hyaluron Serum mit einer Gesamtnote von 1,3 (SEHR GUT).

Das Hyaluron Serum von Cosphera ist sehr gut und mild formuliert und konnte in unserem Vorher-Nachher-Vergleich überzeugen. Das Serum pflegt die Haut und verleiht ihr einen zusätzlichen Feuchtigkeitskick. Trockenheisfältchen und Irritationen werden gemildert. Die positiven Wirkungen werden auch von anderen Anwendern in Erfahrungberichten bestätigt. Weitere offizielle Testurteile gibt es derzeit noch nicht. Das Serum ist sehr ergiebig, dennoch ist der Preis vergleichsweise hoch. 

Cosphera Hyaluron Serum Vorher Nachher Test Bewertung

Seite des Herstellers: www.cosphera.net

Quellen:

  • Eleni Papakonstantinou, Michael Roth, George Karakiulakis: Hyaluronic acid: A key molecule in skin aging. 2012.
  • Syed Nasir Abbas Bukharia, Nur Liyana Roswandib, Muhammad Waqas et al.: Hyaluronic acid, a promising skin rejuvenating biomedicine: A review of recent updates and pre-clinical and clinical investigations on cosmetic and nutricosmetic effects. 2018.
  • Martina Kretschmer, Julia Bayrhammer, Tilmann Reuther: Rejuvenating Influence of a Stabilized Hyaluronic Acid–Based Gel of Nonanimal Origin on Facial Skin Aging. 2008.