Seite wählen

Benzaknen im Test 2021

von | Jun 16, 2021

Hilft Benzaknen gegen Akne? Kann es zu einer Erstverschlimmerung kommen und gibt es starke Nebenwirkungen? Wie gut ist der Wirkstoff und welche Erfahrung machen Anwender*innen? Jetzt lesen! (Inklusive Vorher-Nachher-Vergleich)

Die Pubertät ist für viele Jugendliche eine schwierige Zeit. Es verändert sich viel und der Körper reagiert in den meisten Fällen mit Hautveränderungen. Die meisten sind von Mitessern oder unreiner Haut betroffen, bei 30 % der Jugendlichen zeigt sich sogar eine schwerwiegende Akne, die von einem Hautarzt behandelt werden sollte. Doch auch nach der Pubertät können Unreinheiten und Pickel immer wieder auftreten – aus verschiedenen Gründen. Gegen Akne hat die Galderma Laboratorium GmbH die Benzaknen Produkte entwickelt.

Benzaknen gibt es als Waschlotion/Suspension (5%) und als Gel (5 und 10%). Der medizinische Wirkstoff soll die Bakterien bekämpfen, die Akne verursachen. Dabei soll Benzaknen sowohl die Anzahl der Pickel reduzieren, als auch Schmerzen, Entzündungen und Juckreiz lindern. Wie gut Benzaknen wirkt, hinterfragen wir in diesem Test!

Für wen eignet sich Benzaknen?

Benzaknen wurde speziell für die Behandlung von Akne und Pickeln entwickelt. Die Waschlotion eignet sich zur Anwendung bei leichter oder mittlerer Akne, während das Gel je nach Wirkstoffkonzentration auch für starke Akne geeignet ist. Das Mittel eignet sich für das Gesicht und auch für Akne am Körper.

Benzaknen eignet sich für Erwachsene und Jugendlichen ab 12 Jahren.

Benzaknen Wirkung

Die Wirkung von Benzaknen basiert auf dem medizinischen Wirkstoff Benzoylperoxid. Hierbei handelt es sich um einen Wirkstoff, der sich bei der Behandlung von Akne langfristig bewährt hat.

Das Benzoylperoxid dringt in die verstopften Talgdrüsen vor und bekämpft die dort angesiedelten akne-auslösenden Bakterien, indem der enthaltene Sauerstoff die Zellwände zerstört (antimikrobielle Wirkung).

Außerdem werden die verstopften Poren geöffnet und die Entstehung von Pusteln dadurch verringert (kerato-/komedolytische Wirkung).

Nicht zuletzt wirkt sich Benzaknen auch auf die Talgproduktion aus – der Wirkstoff hemmt die Produktion von überschüssigem Talg (antiseborrhoische Wirkung).

Wie lange dauert es, bis die Benzaknen Wirkung eintritt?

Die Wirkung von Benzoylperoxid tritt in der Regel bereits nach  5-14 Tagen ein. Erfolgt keine Besserung, kann entweder die Dosierung oder die Konzentration erhöht werden – je nach ausgewähltem Produkt (s. unten).

Benzaknen Nebenwirkungen

Wie bei allen Arzneimitteln kann es auch bei Benzaknen zu Nebenwirkungen kommen. Die in klinischen Studien beobachteten Nebenwirkungen betreffen alle die Haut.

Sehr häufig kommt es zu Rötungen, einem brennenden Gefühl auf der Haut, Trockenheit und zu einem Schälen der Haut. Auch Juckreiz, Hautreizungen und stechende Schmerzen der Haut treten häufig auf. 

Seltener kann es zu einer allergischen Kontaktdermatitis (Überempfindlichkeitsreaktionen gegenüber Benzoylperoxid oder sonstige Bestandteile) kommen.

Kann bei Benzaknen eine Erstverschlimmerung eintreten?

Eine Erstverschlimmerung ist nicht auszuschließen. Das Hautbild kann sich zu Beginn der Anwendung von Benzaknen vorübergehend verschlechtern.

Gibt es Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln?

Es gibt keine bekannten Wechselwirkungen von Benzaknen und anderen Arzneimitteln, die zusammen auf der Haut angewendet werden können. Dennoch sollten Arzneimittel mit abschuppenden, austrocknenden oder reizenden Wirkungen nicht gleichzeitig mit Benzaknen verwendet werden.

Darauf sollte man bei der Anwendung von Benzaknen grundsätzlich achten

  • Die Anwendung sollte mit einem Arzt abgesprochen werden, falls Sie zu Heuschnupfen, allergischem Asthma oder Neurodermitis neigen. Auch, wenn die Haut zu wenig Talg produziert (Sebostase) sollte vor der Anwendung mit einem Arzt gesprochen werden.
  • Zusätzliche hautreizende Mittel sollten nicht verwendet werden, da es ansonsten zu verstärkten Hautreizungen kommen kann.
  • Benzaknen macht die Haut lichtempfindlich. Ausgiebige UV-Strahlung (Sonne/Solarien) sollte gemieden und auf ausreichend Sonnenschutz geachtet werden. 
  • Benzoylperoxid kann bleichend wirken. Das betrifft sowohl Haare/Augenbrauen, als auch farbige Textilien. Auch nach dem Abwaschen des Produktes kann die Bleichwirkung bestehen bleiben. Die Hände sollten nach der Anwendung gründlich gereinigt werden.

Kann man Benzaknen während der Schwangerschaft / Stillzeit anwenden?

Die Anwendung von Benzaknen während der Schwangerschaft und / oder Stillzeit sollte mit einem Arzt abgesprochen werden. Benzaknen sollte nur nach sorgfältiger Abschätzung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses angewendet werden. 

Im letzten Monat der Schwangerschaft sollte das Mittel nicht angewendet werden.

Erkenntnisse über den Übergang in die Muttermilch liegen nicht vor. Damit der Säugling nicht in Kontakt mit dem Arzneimittel kommt, sollte die Anwendung auf der Brust möglichst vermieden werden.

Benzaknen® Wash 5%

Benzaknen Wash 5% ist eine Waschlotion/Suspension zur äußeren Anwendung bei leichter bis mittlerer Akne im Gesicht und vor allem am Körper (Brust, Schulter, Rücken).

Der Wirkstoffgehalt beträgt 5% (50 mg Benzoylperoxid / 1g Suspension). Zu den sonstigen Bestandteilen zählen: Carbomer 940, α-Olefin (C14-C16) Sulfonsäuren-Natriumsalz, Acrylatcopolymer, Glycerol, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

PZN:
50 g – 09206275
100 g – 09206281
2x 100 g – 09206298

benzaknen wash 5

Benzaknen Wash Anwendung

Zu Beginn sollte die Waschlotion 1-mal täglich angewendet werden. Bei schweren Fällen oder ausbleibendem Erfolg kann die Suspension auch 2-mal täglich angewendet werden.

Nach dem Befeuchten der betroffenen Stellen wird die Suspension aufgetragen und sorgfältig verrieben. Dann sollte es maximal 1 bis 5 Minuten einwirken und anschließend gründlich abgewaschen werden. Die Haut vorsichtig abtrocknen, rubbeln sollte vermieden werden. Es reicht aus, die Haut mit einem sauberen Handtuch abzutupfen. 

Eine zusätzliche Reinigung der betroffenen Hautstellen ist nicht notwendig und kann den Therapieerfolg mindern.

Hinweis: Die Waschlotion sollte nicht in Kontakt mit den Augen, Nasen- und Mundschleimhäuten kommen. Bei Kontakt sofort mit reichlich Wasser abspülen.

Nach der ersten Anwendung kann es zu einem leicht brennenden Gefühl auf der Haut kommen. Innerhalb weniger Tage können Rötungen und ein Schälen der Haut auftreten. Das verstärkte Schälen der Haut tritt vor allem in den ersten Behandlungswochen auf, ist aber nicht gesundheitsschädlich. Wird die Behandlung vorübergehend ausgesetzt, klingt es nach wenigen Tagen ab.

Die durchschnittliche Anwendungsdauer liegt bei 4 bis 12 Wochen.

Benzaknen Gel (5 % / 10 %)

Das Benzaknen Gel gibt es in zwei verschiedenen Konzentrationen: 5 und 10 Prozent. Die niedrigere Konzentration eignet sich zur Behandlung von leichter bis mittlerer Akne, während die stärkere Konzentration auch bei schwerwiegender Akne verwendet werden kann.

1 Gramm Gel enthält 50 / 100 mg Benzoylperoxid. Außerdem: 4 % Propylenglycol (E 1520), Carbomer 940, Poloxamer 182, Docusat-Natrium, hochdisperses Siliciumdioxid, Natriumedetat, Glycerol, Acrylatcopolymer, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

benzaknen gel 5

PZN (5 % Gel):
15 g – 15250547
40 g – 15250553
2x 40 g – 15250576

PZN (10 % Gel):
15 g – 15250607
60 g – 15250613
2x 60 g – 15250642

Benzaknen Gel Anwendung

Die Behandlung sollte mit dem 5 %-igen Gel beginnen.

Anfangs wird das Gel 1- bis 2-mal täglich angewendet. Je nach Bedarf kann die Anwendung auf bis zu 3-mal täglich erhöht werden. Bei besonders empfindlicher Haut sollte die Benzaknen Anwendung 1-mal täglich abends, vor dem Zubettgehen erfolgen. 

Vor der Anwendung sollte die Haut gründlich gereinigt werden, bestenfalls mit einem medizinischen Hautreinigungsmittel. Nach dem Abtrocknen der Haut (vorsichtig, nicht rubbeln) wird das Gel dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Der Kontakt mit Augen, Nasen- und Mundschleimhäuten soll vermieden werden. 

Sobald das Gel vollständig eingezogen ist, kann eine Feuchtigkeitspflege aufgetragen werden, um die Haut vor zu starkem Austrocknen zu schützen. 

Wenn nach 2-wöchiger Anwendung nicht der gewünschte Effekt eintritt, kann die Behandlung mit Benzaknen 10 % Gel fortgesetzt werden. Die Anwendung unterscheidet sich hier nicht.

Benzaknen Erfahrung

Die Test- und Erfahrungsberichte im Bewertungsportal der Versandapotheke Docmorris sind fast ausschließlich positiv. Die durchschnittliche Bewertung für das Benzaknen Wash und auch das Benzaknen Gel fällt sehr gut aus. Kritisiert wird lediglich die Tatsache, dass die Benzaknen Produkte Handtücher o.ä. ausbleichen.

Benzaknen Wash 5% Erfahrung

benzaknen wash bewertung
benzaknen wash erfahrung

Benzaknen 5% Gel Erfahrung

benzaknen gel 5 bewertung
benzaknen gel 5 erfahrung

Benzaknen 10% Gel Erfahrung

benzaknen gel 10 bewertung
benzaknen gel 10 erfahrung

Praxistest: Vorher-Nachher-Vergleich

Wir haben Benzaknen einem Praxistest unterzogen um zu prüfen, ob das Arzneimittel Akne erfolgreich bekämpfen kann. Bewertungsgrundlage ist sowohl die subjektive Einschätzung einer Testperson bezüglich Anwendung, Wirkung und Verträglichkeit, als auch eine objektive Bewertung mit Vorher-Nachher-Bildern. Dieses Testurteil fließt auch in das abschließende Gesamturteil mit ein. Der Testzeitraum beträgt 8 Wochen.

Unsere Testperson (w, 25) leidet seit der Pubertät verstärkt an Unreinheiten und immer wieder auftretender, leichter Akne im Gesicht. Sie beschreibt ihre Haut grundsätzlich als eher empfindlich. Die Testperson hat sich entschieden, die Benzaknen Wash 5 % Suspension zu testen. 

Die Waschlotion wurde gemäß der Anwendungshinweise des Herstellers 1-mal täglich angewendet. Auf weitere Reinigungsmittel wurde verzichtet. 

Während des Testzeitraums konnte unsere Testperson folgende Veränderungen beobachten:

  • unkomplizierte Anwendung
  • trotz Vorsicht haben sich die Handtücher leicht verfärbt
  • leichtes Brennen und Rötung der Haut nach den ersten Anwendungen; Haut gewöhnte sich nach einigen Tagen
  • sichtbare Besserung des Hautbildes schon nach wenigen Tagen
  • Akne nach gut 2 Wochen verschwunden
  • leicht trockene Haut, Anwendung zum Ende der Testphase reduziert 
benzaknen erfahrung vorher-nachher

Die direkte Gegenüberstellung der Vorher-Nachher-Bilder zeigt eine erhebliche Verbesserung des Hautbildes. Pusteln haben sich zurückgebildet und die Haut wirkt geklärt. Bezüglich der Verträglichkeit gibt es von unserer Testperson aufgrund der Nebenwirkungen kleine Abzüge, ebenso wie für die Handhabung.  

Die Resultate können von Person zu Person abweichen. Je nach der Stärke der Akne und welches Hautareal betroffen ist, eignet sich die Suspension oder das Gel besser.

Benzaknen kaufen: Apotheke, Rossmann…

Benzaknen ist rezeptfrei in den örtlichen Apotheken und auch in den Online-Apotheken zu kaufen. In den Drogeriemärkten wie Rossmann oder DM ist Benzaknen nicht erhältlich. Auch in Parfümerien gibt es das Arzneimittel nicht. Die Preise können in den Apotheken und Versandapotheken voneinander abweichen, da es sich nicht um ein rezeptpflichtiges Mittel handelt. Die Apotheken können den Preis daher selbst bestimmen.

Benzaknen Preisvergleich

Benzaknen Wash 5%

Apotheke Versandapotheke
50 g ab 9,97 ab 5,12 €
100 g ab 15,96 € ab 9,24
2x 100 g ab 28,41 € ab 15,40 €

 

Benzaknen 5% Gel

Apotheke Versandapotheke
15 g ab 7,63 € ab 3,75 €
40 g ab 9,96 € ab 5,05 €
2x 40 g ab 15,52 € ab 8,25 €

 

Benzaknen 10% Gel

Apotheke Versandapotheke
15 g ab 7,63 € ab 4,38 €
60 g ab 15,09 € ab 7,25 €
2x 60 g ab 19,96 € ab 12,92 €

 

Arznei-Test Bewertung: Benzaknen

Nach eingehender Recherche und Prüfung des Wirkstoffs, der Wirksamkeit und des Preis-Leistungs-Verhältnisses, bewerten wir von Arznei-Test Talcid mit einer Gesamtnote von 1,5 (SEHR GUT).

Der Benzaknen Wirkstoff ist ein bewährtes Mittel zur Behandlung von leichter bis schwerer Akne. Die Wirkung ist effektiv und tritt rasch ein. Test- und Erfahrungsberichte von Anwender*innen fallen ebenso positiv aus wie unser Vorher-Nachher-Vergleich. Leichte Abzüge gibt es lediglich für die Nebenwirkungen.

benzaknen arznei-test siegel

Seite des Herstellers: schlussmitakne.de

Quellen: